Eintracht verliert in Mainz mit 2:4

viktoria

Eintracht Frankfurt hat im letzten Auswärtsspiel der Saison beim FSV Mainz 05 eine 2:4 Niederlage einstecken müssen. Branimir Hrgota (42.) und Haris Seferovic (50.) brachten die Hessen in Führung, ehe die Gastgeber das Spiel drehten.

Fotos | Video

0:2 Heimniederlage gegen Wolfsburg

viktoria

Eintracht Frankfurt unterlag am 32. Spieltag dem VfL Wolfsburg mit 0:2 (0:0). Vor 49.000 Zuschauern im Frankfurter Waldstadion erzielten Daniel Didavi (48.) und Mario Gomez (63.) nach dem Seitenwechsel die Treffer für die Gäste.

Fotos | Video

Eintracht steht im Pokalfinale

viktoria

Durch einen 8:7 Erfolg im Elfmeterschießen bei Borussia Mönchengladbach hat Eintracht Frankfurt den Einzug ins Pokalfinale nach Berlin perfekt gemacht. Oczipka, Hector, Gacinovic, Fabian, Russ, Seferovic und Hrgota verwandelten ihre Elfmeter.

Fotos | Video

Eintracht bezwingt Augsburg

viktoria

Im Heimspiel gegen den FC Augsburg konnte Eintracht Frankfurt dank einer starken Schlussphase einen 3:1 (0:1) Erfolg einfahren. Augsburg ging durch Gouweleeuw (10.) früh in Führung. Marco Fabian (78., 87.) und Ante Rebic (90.) drehten die Partie.

Fotos | Video

Eintracht nach 0:2 noch 2:2

viktoria

Die Frankfurter Eintracht und der SV Werder Bremen trennten sich im Freitagabendspiel mit einem 2:2 (0:2) Unentschieden. Mijat Gacinovic (48.) und Marco Fabian (FE., 73.) konnten die Bremer Tore durch Junuzovic (37.) und Bartels (43.) ausgleichen.

Fotos | Video

Eintracht verliert in Köln

viktoria

Eintracht Frankfurt musste am Dienstagabend im Auswärtsspiel beim 1. FC Köln eine 1:0 (0:0) Niederlage hinnehmen. Vor 49.300 Zuschauern erzielte Kölns Milos Jojic in der 53. Spielminute den spielentscheidenden Treffer.

Fotos | Video

Nullnummer gegen den Hamburger SV

viktoria

Nach zuvor fünf Niederlagen in Serie kam die Frankfurter Eintracht vor 51.500 Zuschauern gegen den Hamburger SV zu einem 0:0 Unentschieden. Auf Seiten der Hessen hatten Branimir Hrgot und Ante Rebic die besten Tormöglichkeiten.

Fotos | Video

Eintracht unterliegt 0:3 in München

viktoria

Beim FC Bayern München unterlag die Frankfurter Eintracht mit 3:0 (2:0). Trotz einer starken ersten Hälfte der SGE trafen Robert Lewandowski (38.) und Douglas Costa (41.) vor der Pause. Lewandowski (55.) erhöhte im zweiten Durchgang auf 3:0.

Fotos | Video

1:2 Niederlage gegen Freiburg

viktoria

Gegen den SC Freiburg musste Eintracht Frankfurt durch ein 1:2 (1:1) die vierte Liga-Niederlage in Folge einstecken. Branimir Hrgota (11.) brachte die SGE in Führung, ehe Niederlechner (25., 59.) die Partie zugunsten der Gäste drehen konnte.

Fotos | Video