Pokal-Aus gegen Mönchengladbach

viktoriaDie Eintracht ist nach einer 1:2 Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach in der 2. Runde des DFB-Pokals ausgeschieden. Vor 46.500 Zuschauern trafen Hazard (17.) und Traoré (67.) für die Gäste. Kadlec (89.) traf für die SGE.

Fotos | Video