Frankfurt und Berlin trennen sich 3:3

viktoria

Am 05. Spieltag trennte sich Eintracht Frankfurt und Hertha BSC Berlin mit einem 3:3 (2:1) Unentschieden. Marco Fabian (39.), Alex Meier (45.) und Michael Hector (90+2.) trafen vor 45.000 Zuschauern im Frankfurter Waldstadion für die SGE.

Fotos | Video