0:2 Heimniederlage gegen Wolfsburg

viktoria

Eintracht Frankfurt unterlag am 32. Spieltag dem VfL Wolfsburg mit 0:2 (0:0). Vor 49.000 Zuschauern im Frankfurter Waldstadion erzielten Daniel Didavi (48.) und Mario Gomez (63.) nach dem Seitenwechsel die Treffer für die Gäste.

Fotos | Video